Sparen am PC – mit Freeware Download

Was nützt der beste PC ohne die passenden und notwendigen Programme? Meistens wissen wir, was wir brauchen, aber oft liegt die benötigte Software jenseits unseres Budgets. Hinzu kommt, dass es sie häufig nur in Englisch gibt und wir nur die Hälfte verstehen.

Besser sind da natürlich Programme und PC-Werkzeuge (PC-Tools) in deutscher Sprache. Im Internet habe ich die Seite von Softwareload entdeckt, die eine grosse Anzahl von kostenlosen Downloads in deutscher Sprache anbietet. Nachstehend habe ich einige der interessantesten Freeware Programme beschrieben. Auf der Seite von Softwareload gibt es allerdings noch weitere Freeware; es lohnt sich also, dort einmal hereinzusehen.

Zunächst habe ich dort ein prima Übersetzungsprogramm gefunden, QuickDic genannt (sicherlich eine Abkürzung für Quick Dictionary, also schnelles Wörterbuch), das man sehr gut für Übersetzungen von Deutsch nach Englisch oder natürlich auch umgekehrt nutzen kann.

QuickDic ist sehr umfangreich und bietet neben Synonymen oftmals sogar eine Lautschrift und kurzweilige Vokabelspielchen, die alles etwas auflockern. Somit ist dieses kostenlose Programm eine gute Empfehlung für Schüler, die Englisch pauken müssen. Wo sonst findet man schon Vokabeltrainer Freeware? Vergleichbare Alternativen anderer Firmen kosten im günstigsten Fall ca. € 9,90 oder € 17,99.

PhraseExpress ist eine tolle Formulierungshilfe, die schnell einzusetzende Textbausteine bietet und somit oft die lästige Tipperei erspart. Ausserdem gibt es noch die eine Freeware, die dem Office Programm Word gleicht – OpenOffice.org – ein leicht funktionierendes Schreibprogramm.

Ein weiteres nützliches Werkzeug ist DirSync, das ebenfalls kostenlos heruntergeladen werden kann. Es kann Programme durchsuchen, notwendige Kopien von Inhalten anlegen, und automatische Datensicherungen erstellen.

Aussergewöhnlich ist die Bildbearbeitungsprogramm Freeware. Der FastStone Image Viewer bietet zahlreiche Funktionen im Bereich Bildbearbeitung, ist einfach zu bedienen und lässt Sie Ihre Fotos gut verwalten.

Nicht schlecht ist sicherlich auch das Programm TaskMate, das gewissermaßen als Zeitschaltuhr für den Computer arbeitet und ein weiteres Programm, das Ihren Datenmüll nutzbringend entrümpelt und Platz auf Ihrer Festplatte schaffen kann (HDCleaner). LockNote ist ein Freeware Programm, das Schutz vor unberechtigten Zugriffen bietet und DITTO ist eine sinvolle Erleichterung bei der Verwaltung Ihrer Zwischenablagen.

Wirklich praktisch ist ein weiteres Programm, das Ihnen erlaubt, ganz schnell nachzusehen, welche Komponenten in Ihrem PC enthalten sind. Dafür gibt es SIW . Dieses Programm kann Ihnen alle Einzelheiten Ihres Rechners, z. B. die Herstellerangaben zu dem eingebauten Motherboard oder der CPU, ganz schnell benennen.

Eine gute Systemhilfe bietet das ebenfalls kostenlose Freeware Programm TweakGUI. Es erlaubt einen schnellen Zugriff auf alle möglichen Windows-Einstellungen und ist auch bei Konfigurationen einzusetzen. Der Vorteil dieses Programms ist, dass es besonders leicht verständlich erklärt und die Nutzung wirklich ein Kinderspiel ist.

Für mich habe ich eine Videoschnitt Freeware gesucht und bin dabei auf VLC Media gestoßen, ebenfalls kostenlos herunterzuladen bei Softwareload. Es bietet zwar nicht die gewünschte Möglichkeit der Videoschnitte, ist aber trotzdem gut. Diese Freeware, gewissermaßen ein kompakter Videoplayer, ist ein Sahnehäppchen, denn sie kann sehr viele Formate abspielen, es gibt eine Slow Motion Funktion oder auch superschnelles Vorspulen. Man kann mehrere Filme gleichzeitig ansehen und selbst unterschiedliche Internet Stream Formate sind kein Problem für dieses durchdachte Programm.

Die Burrrn Freeware wird viele Musikfans begeistern, denn es ist zum Brennen eine Freeware. Völlig unkompliziert ermöglicht Burrrn, gewünschte Lieder ratzfatz auf CD zu brennen. Leichter und günstiger geht es nicht.